Verstehen_Managen_Kommunizieren

DARUM GEHT ES IN DIESEM SEMINAR:

Die rechtlichen Hürden und bürokratischen Wege für die Beschäftigung von Zuwanderern, insbesondere aus Nicht-EU-Staaten, sind teilweise noch immer sehr hoch und für Nichtfachleute oft schwer durchschaubar. Egal, ob es dabei um Menschen geht, die aus Asylgründen nach Deutschland kommen oder ob es sich um Menschen ohne Asylhintergrund handelt. Das Seminar gibt einen Überblick über die aktuellen juristischen Grundlagen und zeigt Möglichkeiten für die Beschäftigung von Zuwanderern, die aus den unterschiedlichsten Gründen nach Deutschland gekommen sind. Dabei wird auch auf die Neuerungen durch das Fachkräftezuwanderungsgesetz eingegangen.

Bitte anmelden unter Anmeldung academy-isc.

 

Zeit: Do, 28.02.2019 / 13.00 – 18.00 Uhr

Veranstaltungsort: Erzbergerstraße 3, 09116 Chemnitz Arno-Loose-Villa.

Anfahrtbeschreibung siehe auch: Anfahrt academy-isc

Kosten: 175,00 EUR / 95,00 EUR ermäßigt.

Ermäßigung für als gemeinnützig anerkannte Vereine und Institutionen

Comments are closed.